In unserem kostenlosen Wertpapierdepot-Vergleich (unter der Checkliste) finden Sie die besten Anbieter. Diese Checkliste dient dazu sich einen ersten Überblick zu verschaffen. 

Das Wichtigste in Kürze: Unsere Top-10

  • Ort: Wo wollen Sie ein Depot – Filialbank, Onlinebank, Onlinebroker?
  • Kostenlos: Ist das Konto wirklich kostenlos? Oder nur die ersten Monate?
  • Anlage: Wie viel Geld müssen Sie mindestens anlegen?
  • Häufigkeit: Wie oft im Monat wollen Sie Geld anlegen? 
  • Kosten: Welche Kosten haben Sie pro Auftrag? Wenn kostenlos – wie lange?
  • Rabatte: Gibt es Rabatte? Große Aufträge billiger als kleine?
  • Sparpläne: Sind monatliche Sparpläne möglich?
  • Fonds: Sind einzelne Fonds (ETF) oder besonders günstig?
  • Auswahl: Wie groß ist die Auswahl an Wertpapieren?
  • Beratung: Bietet die Bank einen persönlichen Ansprechpartner an (gegen Aufpreis)?

Kostenloser Wertpapierdepot-Vergleichsrechner:

Wie ist Ihre Meinung? Schreiben Sie einen Kommentar!

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei