Aktualisiert am: 15. November 2019

✔️ Niedrige Zinsen ✔️ Schnelle Zusage ✔️ Schnelle Auszahlung ✔️ 24h-Express-Option

Minikredit Vergleich: Was ist ein Minikredit/Kleinkredit?

Minikredite sind Darlehen, die sich im Vergleich zu einem Kleinkredit durch nochmals niedrigere Maximalsummen auszeichnen. Bewegen sich Kleinkredite bei Banken und Finanzdienstleistern meist im Rahmen von 1.500 und 5.000 €, ist der durchschnittliche Minikredit unterhalb dieser Obergrenze angesiedelt. Summen ab 50/100 bis maximal 1.500 € sind bei vielen Dienstleistern abrufbar. Hinsichtlich der Laufzeiten unterscheiden sich Minidarlehen ebenfalls von typischen Kleinkrediten. Im Regelfall ist der Minikredit ein Bankdarlehen, welches in sehr kurzer Zeit zurückgezahlt wird.

Angaben zu Rückzahlungen beginnen oft bei wenigen Wochen. Anbieter von Kleinkrediten sehen vielfach Tilgungszeiträume ab 6 oder mehr Monaten vor. Zielgruppe für Minikredite sind in aller Regel private Personen, die eher kurze finanzielle Engpässe überbrücken müssen. Auch als Urlaubskredit oder für die Finanzierung wichtiger Anschaffungen kommt ein solches Darlehen infrage. Auf eine Zweckbindung verzichten Anbieter flächendeckend. Wissenswert: Die Begriffe Minikredit und Kleinkredit meinen bei einigen Anbietern dasselbe.

Minikredit mit Ratenzahlung?

Die Aufnahme eines Minikredits geht nicht automatisch mit einer sofortigen Rückzahlung nach Ablauf einer Frist von zwei bis vier Wochen einher. Der Minikredit Vergleich stellt Ihnen ebenfalls Angebote vor, bei denen Sie eine mehrmonatige Rückzahlung vereinbaren können. Achten Sie in unserem Kreditrechner unbedingt auf mögliche höhere Kreditzinsen bzw. Zinsen, wenn Sie die Entscheidung zugunsten einer mehrmonatigen Tilgungsphase treffen. Je kürzer die Laufzeit, desto wahrscheinlicher ist eine Kompletttilgung in einer Rate.

Minikredit Vergleich: Wie schnell bekomme ich das Geld per Expressauszahlung?

Aufgrund der geringen Summen beim Minikredit versprechen Kreditgeber häufig sehr schnelle Gutschriften nach Antragsprüfung. Wird eine Schufa-Prüfung verlangt (s. nächster Punkt), erfolgt diese minutenschnell digital. Zunehmend können Sie einen Minikredit mit Expressauszahlung beantragen. Hier landet das Geld binnen 48 Stunden, oft sogar noch am selben Tag auf Ihrem Konto. Mancher Minikredit Anbieter wirbt mit 24-Stunden-Expressauszahlungen. Grundvoraussetzung für den Service: Kreditnehmer haben alle relevanten Unterlagen zur Hand.

Einige dieser Anforderungen stellen Anbieter beim Minikredit:

·      Nachweis regelmäßiger Einkommen und Mindesteinkünfte

·      Kontoauszüge der letzten 2-3 Monate

·      Infos zu möglichen anderen Kreditbelastungen

·      deutsches Bankkonto für die Ratenzahlung

·      ein deutscher Wohnsitz

·      ein Mindestalter von 18 Jahren (teils auch 21 Jahren)

Bei extrem geringen Summen braucht es vielfach keine Einkommensnachweise. Der Verzicht auf die Prüfung umfangreicher Dokument beschleunigt die Minikredit Vergabe. Im Falle eines vierstelligen Kleinkredits sollten Sie die von Anbietern genannten Nachweise vorab zusammensuchen, um Verzögerungen auszuschließen. Minikredit-Experten wie Cashper garantieren eine Antragsprüfung innerhalb von 60 Sekunden. 

Minikredit auch ohne (oder trotz negativer) Schufa möglich?

Negative Schufa-Einträge sind ein großes Problem für Kreditnehmer in spe. Erfreulicherweise bietet der Markt inzwischen Darlehen, bei denen eine beeinträchtigte Kreditwürdigkeit nicht automatisch zur Ablehnung eines Antrags führt. Unterscheiden müssen Sie hier zwischen Minikredite ohne Schufa und Minikredite trotz negativer Schufa. Beides ist möglich, jedoch verzichtet nicht jeder Anbieter vollends auf die Prüfung der Bonität mittels Schufa-Abfrage. 

Zudem sollten Kreditnehmer daran denken: Eine zu schlechte Kreditwürdigkeit hat eine Ursache. Wer in der Vergangenheit bei Kredittilgungen wiederholt Probleme hatte, sollte über die Beantragung eines Minikredits gut nachdenken. Denn auch Minidarlehen müssen vereinbarungsgemäß getilgt werden.

Minikredit mit kurzer Laufzeit?

Minikredite unterscheiden sich vom übrigen Kreditmarkt gerade durch die kurzen Laufzeiten. Mancherorts beginnt die Minikredit Laufzeit bei nur 1 bis 2 Wochen. Einige andere Anbieter bewegen sich im zeitlichen Rahmen weniger Wochen bis maximal einigen Monaten. Typisch ist eine maximale Laufzeit von 3 Monaten.

Bedingt durch die geringen Finanzierungssummen sind Minikredite mit kurzer Laufzeit auch für Geringverdiener eine Alternative. Benötigen Sie wirklich nur eine sehr akute finanzielle Überbrückung, so können Kompletttilgungen nach spätestens 14 Tage die Lösung sein.

Minikredit mit schlechter Bonität möglich?

Geringe Kreditsummen machen es möglich: Eine unterdurchschnittliche Kreditwürdigkeit muss beim Minikredite kein Hindernis sein. Einige Anbieter verzichten generell auf die Bonitätsprüfung, andere garantieren die Kreditvergabe über ihre Partner trotz vorliegender Belastungen im Register der Schufa. Ferratum wirbt mit Krediten, bei denen die „negative Schufa“ keine Rolle spielt.

Auch bei der Konkurrenz erhalten Interessenten vielfach Geld, obwohl belastende Einträge im Register der Schufa vorliegen. Vielfach ist die Schufa-Anfrage aber Standard – ihre üblichen negativen Auswirkungen aber entfallen.

Minikredit für Studenten (Studentenkonto) möglich?

Stunden sind chronisch pleite. Das wissen auch die Anbieter von Minikrediten im Vergleich. Sie haben mit Minikrediten für Stunden kurzfristig ausgerichtete Produkte im Portfolio, mit denen Lernmaterialien, Miete und vieles mehr finanziert werden kann. Wie beim Dispo gilt: Zur Dauerlösung sollte der Minikredit nicht werden.

Vergleicht man die derzeit berechneten Minikredit Zinsen, liegen diese in vielen Fällen sogar noch oberhalb der Dispokreditzinsen. Aufgrund der geringen Kreditsummen wirken die Minikredit-Kosten nicht üppig. Prozentual aber kann es durchaus ziemlich teuer werden. Als einmalige Akuthilfe eignet sich ein Minikredit auf jeden Fall.

Minikredit für nur 60 / 90 Tage? 

Sie möchten Ihren Kredit spätestens in drei Monaten vollständig tilgen? Kein Problem. Einen Minikredit für 60 Tage oder eine Alternative für maximal 90 Tage sichern Sie sich bei etlichen Finanzierern und Vermittlern aus unserem Minikredit Vergleich 2019. Welche Betreiber besonders schnelle Zusagen und Auszahlungen zusichern, erfahren Sie bei uns mit wenigen Klicks!

Minikredit für Selbstständige?

Selbstständige sind bis heute so etwas wie das Sorgenkind des Kreditmarktes. Wer am Anfang der Existenzgründung steht, hat es oft besonders schwer. Der Nachweis regelmäßiger Einkommen misslingt, wenn Sie erst seit ein paar Monaten ein Business betreiben. Einen Minikredit für Selbstständige können Sie dennoch bekommen. Teilweise wird vollständig auf die Zusendung von Einkommensnachweisen verzichtet.

Andere Kreditbelastungen für die Gründung stehen Ihnen bei Minikrediten ohne Schufa ebenfalls nicht im Wege. So können Sie als Selbstständige/r wichtige Anschaffungen finanzieren. Fürs Gewerbe oder für private Zwecke. Denn Zweckbindungen sind auch hier meist nicht üblich. Wichtig ist, dass Sie mit den maximalen Kreditsummen über die Runden kommen.

Minikredit für Frauen?

Selbstverständlich machen Anbieter keinen Unterschied zwischen den Geschlechtern. Sind die oben genannten Bedingungen der Minikredit Anbieter erfüllt, spricht unabhängig vom Geschlecht nichts gegen einen Minikredit für Frauen. In unserem gratis Vergleich haben wir natürlich auch Anbieter für das weibliche Geschlecht.

Minikredit mit 300 / 500 / 1.000 Euro?

Minikredite gibt es am Markt mit Höchstsummen von bis zu 500 Euro, aber auch geringere Summen von nur 300 Euro können Sie problemlos beantragen. Mitunter reichen bereits 50 Euro, um einen Antrag stellen zu können. Sie suchen einen Minikredit mit 300, 500 oder 1.000 Euro. Diese werden oft in Kombination mit Studentenkonto angeboten.

 

Unser Tipp zum Schluss: 

In unserem Minikredit Vergleich können Sie bequem anhand der Laufzeiten und Ihrer Wunschsumme eine Vorauswahl vornehmen. Wir zeigen Ihnen im Kreditrechner, welche Minikredit Anbieter für Sie infrage kommen. So erfahren Sie auch alles zu den aktuellen effektiven Jahreszinssätzen, möglichen Bearbeitungsgebühren sowie den Gesamtkosten für den Minikredit Ihrer Wahl.

Wie ist Ihre Meinung? Schreiben Sie einen Kommentar!

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Unsere beliebtesten Vergleiche & Rechner